Warum Ihre Mietwohnung eine Terrasse oder einen Balkon aufweisen sollte

Warum Ihre Mietwohnung eine Terrasse oder einen Balkon aufweisen sollte


Sie sind auf der Suche nach einer neuen Mietswohnung? Sicherlich gilt es im Vorfeld zu überdenken, welche Kriterien das neue Objekt mit sich bringen muss. Je nachdem in welchem finanziellen Spielraum Sie sich bewegen, reichen diese Wünsche von einer Einbauküche über eine eigene Garage bis hin zu einem großen Garten. Für den durchschnittlichen Mietenden in Deutschland stellt sich immer wieder die Frage, ob denen in Balkon oder eine Terrasse sinnvoll ist. Sicherlich geht mit diesem kleinen Stückchen Luxus auch eine höhere monatliche Miete einher. Doch Sie erhalten zahlreiche Vorzüge, welche es nicht zu verpassen gilt.

Wie werden Balkon und Terrasse bei der Wohnfläche berücksichtigt?

Bevor Sie eine Mietwohnung mit Balkon oder Terrasse anmieten, sollten Sie wissen, wie sich diese auf die Quadratmeterzahl der Wohnfläche auswirken. Schließlich steigt mit jedem Quadratmeter Wohnfläche auch der Preis, den es monatlich zu zahlen gilt. Zunächst sollten Sie wissen, dass die Fläche von Terrasse und Balkon nur anteilig berechnet werden darf. Denn Mietende können diese nicht ganzjährig nutzen, sondern sind an die Witterung gebunden. Die genaue Berechnung der Wohnfläche hängt jedoch maßgeblich vom Datum ab, an dem der Mietvertrag unterzeichnet wurde. Wer einen Vertrag nach dem 01.Januar 2004 unterzeichnete, muss sich in der Wohnflächenverordnung informieren. Ältere Mietverträge hingegen berufen sich auf die Verordnung über wohnungswirtschaftliche Berechnung nach dem Zweiten Wohnungsbaugesetz.
In der modernen Variante des Vertragsschlusses dürfen Balkone oder Terrassen zu 25 bis 50 Prozent angerechnet werden. Hierbei kommt es auf die Hochwertigkeit der Außenbereiche an.

Die Vorteile eines Balkons oder einer Terrasse



Die Frage, warum Sie sich für einen Balkon oder eine Terrasse entscheiden sollten, kann leicht beantwortet werden. Dieses kleine Stückchen Luxus bietet Ihnen einen wunderschönen Platz, um in den Tag zu starten. Am Wochenende oder in Ihrem wohlverdienten Urlaub bieten Terrassen oder Balkone einen schönen Ort, um zu frühstücken und den Sonnenaufgang zu genießen. Wenn Sie keinen Garten besitzen, erhalten Sie damit die Möglichkeit, ein paar Blumen anzupflanzen oder kleine Kräutergärten anzulegen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, einen Rückzugsort zu gestalten. Dieser ist an Tagen des Stresses sowie der Hektik ein wundervoller Anker. Eine Kuscheldecke auf einer netten Couch, ein kleiner Tisch oder eine Hängematte bieten Ihnen einen Rückzugsort, den Sie benötigen. Die frische Luft ist zudem gesund für den Kreislauf.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Balkon oder die Terrasse ein Stückchen Lebensqualität bieten. Sie steigern Ihr Wohlbefinden, tanken neue Kraft und genießen Ihre freie Zeit im Freien. Ein kleiner Ausbruch aus dem Leben in vier Wänden, hinein in die Natur.

Wie gestalten Sie Ihren Erholungsraum?

Damit der Balkon oder die Terrasse zu einem wunderschönen Rückzugsort wird, gilt es die Gestaltung zu überdenken. Berücksichtigen Sie nicht nur Ihre persönlichen Vorlieben, sondern wählen Sie Möbel und Einrichtungsgegenstände mit Bedacht. So sollten Holzmöbel beispielsweise nicht auf einem Nordbalkon stehen. Ein zum Norden hin ausgerichteter Balkon verhindert, dass Feuchtigkeit von den Möbeln trocknet. So beginnt das Holz schneller zu quellen, was zu unschönen Farb- und Formveränderungen führt.

Der Dschungel vor Ihrer Wohnung
Sie sehnen sich nach einem Stück Natur, in das Sie sich nach getaner Arbeit zurückziehen können? Grüne Palmen, bunte Blüten oder saftige Früchte schweben Ihnen beim Gedanken an die Terrasse oder den Balkon vor? Dann sollten Sie sich informieren, welche Pflanzen das ganze Jahr über im Freien stehen können. Schließlich gilt es zu bedenken, dass nicht winterharte Pflanzen in den kalten Monaten des Jahres einen Unterschlupf benötigen. Ist dieser in der Wohnung nicht vorhanden, sterben die Blüten und Blätter ab. Zudem sollten Sie sich auf hochwertige Pflanzenkübel verlassen. Marco Heger von pflanzwerk.de ist Gewinner des German Design Awards. Seine Pflanzenkübel zeichnen sich nicht nur durch ein reichhaltiges Sortiment in unterschiedlichsten Farben, Formen und Größen aus. Auch die hochwertige Herstellung sowie Verarbeitung der Materialien spricht für den Unternehmer. Ob im kalten Winter, im heißen Sommer oder in den regnerischen Jahreszeiten - Die Kübel trotzen der Witterung und bieten Ihren Pflanzen die perfekte Grundlage für ein ungehindertes Wachstum.

Ideen für den Ost- oder Westbalkon
Die Ausrichtung des Balkons oder der Terrasse spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung. Ist Ihr Balkon nach Osten gerichtet, sollte Ihnen der wunderschöne Sonnenaufgang nicht entgehen. Denn jeder Tag beginnt mit dem Sonnenaufgang im Osten. Daher bietet es sich an, einen kleinen Tisch aufzustellen, an dem Sie sich mit einem Frühstück für den Tag motivieren. Im Hochsommer gilt es, den Sonnenschirm aufzuspannen. Denn bereits am Vormittag prallen die Sonnenstrahlen auf den nach Osten gerichteten Balkon oder die Terrasse. Der Westbalkon bietet Ihnen ebenfalls nur halbtätig Sonnen. Jedoch in der zweiten Tageshälfte, denn die Sonnen geht zur westlichen Seite hin unter. Aus diesem Grund bietet es sich an, hier eine Chill-Out Lounge einzurichten. Lassen Sie den harten Arbeitstag auf einer gemütlichen Couch ausklingen. Eine leichte Decke schützt Sie an den kühleren Abenden vor dem Frieren.

Materialien mit Bedacht wählen
Bei der Gestaltung des Balkons oder der Terrasse sollten Sie stets die Witterung im Blick haben. Bei einem Mietobjekt haben Sie nicht die Möglichkeit, Fliesen am Boden zu entfernen. Dennoch können Sie temporäre Lösungen wie klickbare Holzfliesen wählen, um dem Boden einen natürlicheren Look zu verleihen. Möchten Sie Teppiche zum Einsatz bringen, sollten diese aus natürlichen Materialien sein, die nicht quellen oder gar schimmeln. Als praktischer Helfer erweist sich eine wasserfeste Box, in der Sie Teppiche, Decken oder Tischläufer verstauen können, wenn Sie den Balkon oder die Terrasse verlassen.



14.
Jan. 2021
MyPlace - Selfstorage: Mein Platz für mehr Platz!

MyPlace - Mein Platz für mehr Platz! MyPlace schafft Ihnen mehr Freiraum in Zeiten des Platzmangels. Egal ob Sie Privates einlagern, oder als gewerblicher Kunde Platz schaffen wollen, wir bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung! jetzt
14.
Jan. 2021
6 Tipps für einen nervenschonenden Umzug

6 Tipps für einen nervenschonenden Umzug
6 Tipps für einen nervenschonenden Umzug Es war einer der Väter der USA, Benjamin Franklin, der sagte „dreimal umziehen ist so schlimm wie einmal abbrennen“. Sicherlich etwas übertrieben, aber im Kern durchaus wahr: Sein gesamtes Leben in Kisten und Kartons
24.
Feb. 2021
Praktische Tipps zur Esszimmer-Einrichtung – Mobiliar, Beleuchtung und Farben

Praktische Tipps zur Esszimmer-Einrichtung – Mobiliar, Beleuchtung und Farben
Praktische Tipps zur Esszimmer-Einrichtung Mobiliar, Beleuchtung und Farben Das Esszimmer ist ein kommunikativer Raum und wichtiger Treffpunkt für die ganze Familie. Um ein Wohlfühlambiente zu erzeugen, braucht es eine durchdachte Einrichtung. Von den Möbeln
27.
Jan. 2021
Die besten Online Spiele !

Die besten Online Spiele !
Die besten Online Spiele ! Wer träumt nicht davon den Jackpot zu knacken? Ihr könnt es schaffen, spielt einfach eine der beliebten Spielautomaten-Spiele online! Welche Spiele gibt es? Und welche sind die besten Spielautomaten? Wo kann man welche Spiele spielen?
27.
Jan. 2021
Haftpflichtversicherungen für Haus und Grundstück

Haftpflichtversicherungen für Haus und Grundstück
Haftpflichtversicherungen für Haus und Grundstück Eine Haftpflichtversicherung ist generell die wichtigste Versicherung, die jeder Mensch für sich abschließen sollte. Sie verhindert, dass der Verursacher von Vermögens- oder Personenschäden plötzlich vor dem
24.
Feb. 2021
Schönes Wohnen mit wenig Platz – 7 Ideen für platzsparende Lösungen

Schönes Wohnen mit wenig Platz – 7 Ideen für platzsparende Lösungen
Schönes Wohnen mit wenig Platz 7 Ideen für platzsparende Lösungen Die minimalistische Lebensweise ist mehr als ein Trend. Immer mehr Menschen möchten ihr Leben vereinfachen, um einen entspannten Alltag zu genießen. Die Beschränkung auf ein Minimum an Wohnraum
Sie befinden sich hier: Warum Ihre Mietwohnung eine Terrasse oder einen Balkon aufweisen sollte im 1A-Immobilienmarkt.de   (C34972)
Copyright © 2000 - 2021 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Immobilienmarkt.de | 28.02.2021 | CFo: Yes  ( 0.610)