Die Kosten eines Energieausweises

Ersteller eines Energieausweises

Nur Experten dürfen einen offiziellen Energieausweis erstellen. Um einen Energieausweis zu erhalten, wendet man sich an einen dieser ausgewiesenen Experten. Doch wie viel wird das kosten?

Die Kosten für den Energieausweis sind zwischen dem Kunden und dem Aussteller frei verhandelbar. Sie richten sich nach dem Aufwand für die Analyse des Gebäudes. Bei einem Verbrauchsausweis wird in der Regel weniger gezahlt. Das liegt daran, dass für die Erstellung des Ausweises nur einige Kenndaten benötigt werden und die Erstellung somit relativ schnell zu erledigen ist. Beim Bedarfsausweis kann man deutlich tiefer ins Portemonnaie greifen. Ausschlaggebend ist der hohe Aufwand, um einen Ausweis zu erstellen. Um sich grob orientieren zu können, haben wir hier die ungefähren Preise der jeweiligen Energieausweise aufgelistet:

  • Verbrauchausweis: ca. 30 – 100 Euro
  • Bedarfsausweis: ca. 150 – 500 Euro

Da es sich aber immer um frei verhandelbare Preise handelt, sind Extreme in beide Richtungen durchaus möglich.

 
Energieausweis
Was ist die sogenannte Energieeinsparverordnung ("EnEV") und was wird in dieser geregelt? Hier erfahrt Ihr mehr:
Energieeinsparverordnung
Energieausweis Ersteller
Unter folgendem Link erfahrt ihr mehr darüber, wer so einen Energieausweis erstellen und aushändigen darf:
Energieausweis Ersteller
Energieausweis
Um zu erfahren, was der Energieausweis überhaupt ist und welche Arten von Energieausweisen es gibt, klickt auf den foldenden Link:
Energieausweis
Sie befinden sich hier: Energieausweis Kosten im 1A-Immobilienmarkt.de   (C33665)
Copyright © 2000 - 2018 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Immobilienmarkt.de | 16.12.2018 | CFo: Yes  ( 0.295)