Hausratversicherung im online Vergleich

günstige Versicherungen mit dem Rechner ermitteln
 


Früher machten es sich die Versicherer recht einfach. Es wurde einfach ein Wert angenommen, der bei 1000 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche lag. Dieser Wert kann aber nur ein grober Anhalt sein. Es gibt „Studentenbuden“, für die dieser Wert sicher ein Vielfaches zu hoch gegriffen ist. Andererseite ist er für einen Kunden mit einem etwas gehobenen Lebensstandart zu wenig. Am besten versucht man einfach einmal selber zu rechnen, wass wohl das ganze Eigentum in der Wiederbeschaffung kosten würde. Ein anderes Kriterium für die Hausratversicherung ist die Selbstbetiligung und die Art der Berechnung.

Manche Versicherungen zahlen bei einem Schaden nur den Zeitwert, während bei anderen Verträgen der Grundsatz „Neu für alt gilt“. Auch hier muss sich der Kunde zu nächst über seine Ansprüche im Klaren sein. Auf jeden Fall gilt immer, selbst eine falsch berechnete Hausratversicherung ist besser als gar keine. Man stelle sich nur einmal einen Brand vor, bei dem das ganze Hab und Gut vernichtet wird.
Sie befinden sich hier: Hausratversicherung- günstige Hausratversicherungen im Vergleich im 1A-Immobilienmarkt.de
Copyright © 2000 - 2016 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Immobilienmarkt.de | 09.12.2016 (C27319)  ( 2.441)