Weiter Rechner:



Hypothekendarlehen berechnen mit Hypothekenrechner - AMH 08/09, Geld, Finanzen, Finanzierung, Immobilien, Haus, Eigenheim, Kredit, Darlehen, Schulden, Hypothek.

Hypothekendarlehen


Die Immobilie als Sicherheit, mit dem Hypothekendarlehen

Bei einem Hypothekendarlehen hinterlegt der Kreditnehmer bei der Bank seine Immobilie als Sicherheit für eine Baufinanzierung. Meist handelt es sich übrigens nicht um eine Hypothek, sondern eher um eine Grundschuld.

Der Unterschied liegt darin, dass die Hypothek immer an die Höhe der Forderung gebunden ist, während die Grundschuld unabhängig vom Stand des Darlehens ist und solange Bestand hat, bis sie gelöscht wird. Darauf sollte übrigens jeder Immobilienbesitzer achten, dass die Grundschuld zeitnah mit der Befriedigung des Darlehens gestrichen wird.

Heutzutage wird fast immer eine Grundschuld eingetragen, da diese einfacher zu handhaben ist als die Hypothek. Vor allem im Falle der Insolvenz des Kreditnehmers hat die Bank mit einer Grundschuld schneller Zugriff auf die Immobilie als bei einem Hypothekendarlehen. Im Klartext heißt das, dass die Bank schneller die Zwangsversteigerung vorantreiben kann.

Ein anderer Vorteil ist heutzutage für die Bank, dass eine Grundschuld einfacher weitergegeben werden kann. Sowohl im Falle einer Umschuldung wie auch eines Kreditverkaufs durch die Bank. Hier reicht eine einfache Übertragung der Rechte während die Hypothek gelöscht und neu eingetragen werden muss Der Aufwand ist also ein vielfaches höher.

Bei der Grundschuld wie beim Hypothekendarlehen wird die Immobilie als Sicherheit eingesetzt. Das ist auch gut so. Beim Kauf wie auch der Modernisierung einer Immobilie fallen ja oftmals sehr hohe Kosten an und keine Bank vergibt ein Darlehen ohne Sicherheiten und so ist es selbstverständlich, dass das Objekt, welches vom Geld profitiert auch als Sicherheit eingesetzt wird. Da es sich hier jedoch um eine Immobilie handelt, müssen solche „Schuldverschreibungen“ notariell beglaubigt und im Grundbuch eingetragen werden.
Sie befinden sich hier: Hypothekendarlehen berechnen mit Hypothekenrechner im 1A-Immobilienmarkt.de
Copyright © 2000 - 2016 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Immobilienmarkt.de | 10.12.2016 (C28093)  ( 1.514)