Mieterhöhung Bild
Mieterhöhung

Wenn eine Mieterhöhung im Haus steht und die Ankündigung des Vermieters schriftlich vorliegt, ist man als Mieter gut beraten diesen Wunsch nach einen höheren Mietzins gut zu prüfen. Zwar ist es legitim , dass nach Jahren stabilen Mietzinses der Vermieter die Kosten anhebt, aber sollte dies im üblichen Rahmen bleiben.

Ein häufiger Grund für eine Mieterhöhung ist bspw. die Mieterhöhung wegen Modernisierung. Allein das auswechseln der Wohnungstür im Rahmen einer Treppenhaussanierung reicht da als Grund aber alle mal nicht aus. Sollte man das Gefühl haben, dass die Häufigkeit der aufeinander folgenden Mieterhöhungen nicht rechtens sind oder auch die Miete weit über die Ortsüblichkeit liegt, hilft in erster Linie der Mieterhöhung Widerspruch.

Dabei sollte man jedoch beachten, dass es für den Widerspruch bei Mieterhöhung Fristen gibt. Viele Mieter die betroffen sind suchen nach einer Ankündigung des Vermieters im Netz nach Mieterhöhung Mietspiegel. Sollten man sich nicht sicher sein und erfolgreich gegen eine Mieterhöhung vorgehen , ist es in jedem Fall ratsam rechtliche Unterstützung zu suchen. Hier bietet sich der Gang zum Mieterschutzverein an, dessen rechtliche Beistand für Mitglieder sehr preiswert ist.

Jedoch sollte beachtet werden, dass man schon vor Eintritt es zu beklagenden Problems hier Mitglied ist.



 
Mietvertrag Kündigungsfristen
Mietvertrag Kündigungsfristen

Mietvertrag Kündigungsfristen Da hat man sich einmal beim Vermieter beschwert und schon liegt die fristlose Kündigung auf dem Tisch. Die Frage ist, aus welchen Gründen kann der Vermieter eine fristlose Kündigung aussprechen oder sind fristlose Kündigung überhaupt erlaubt? ...  mehr
Nebenkostenabrechnung
Nebenkostenabrechnung

Nebenkostenabrechnung, Betriebskosten Fast jeder kennt das Sprichtwort. Die Nebenkosten sind schon fast eine halbe Miete. Denn so viel müssen Mieter für Betriebskosten und Nebenkosten bezahlen. Dabei kommt es auf den  Umlageschlüssel an. Nicht selten steigen jährlich ...  mehr
Mietvertrag Kündigung
Mietvertrag Kündigung

Mietvertrag Kündigung Der Brief liegt auf dem Tisch. Niemand hat damit gerechnet. Kündigung? Darf der Vermieter das oder hat der Mieter ein lebenslanges Wohnrecht auf Lebenszeit, so lange er seine Miete bezahlt? Ein Blick in den Mietvertrag bei einer Kündigung lohnt sich. ...  mehr
Mietminderung Baulärm
Mietminderung Baulärm

  Mietminderung durch Baulärm Ein Großteil der Bevölkerung in Deutschland lebt in Großstädten mit mehr als 500.000 Einwohnern. Baulärm oder andere Lärmbelästigungen gehören dort zum Alltag. Baulärm bzw. Lärm von Baustellen ist nicht nur nervig, sondern kann auch ...  mehr
Sie befinden sich hier: Mieterhöhung im 1A-Immobilienmarkt.de   (C27307)
Copyright © 2000 - 2020 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Immobilienmarkt.de | 06.06.2020 | CFo: Yes  ( 1.981)