Zinshausanlage mit 43 Wohnungen in der Hansestadt Lübeck

Mehrfamilienhaus, Wohnhaus in Lübeck 23568

   |    DruckvorschauDruckvorschau anzeigen
RegNr.: A908    (oid: 11146183)
2.415.000,00 EUR
Kaufpreis
82
Zimmeranzahl
2.142,00 m²
Wohnfläche ca.
Dieses Objekt an Freunde und Bekannte weiterleiten.
Möchten Sie das Objekt auf Ihre Merkliste setzen?
merkenweiterleitenbrief-iconBesichtigung vereinbaren

Tipp: Benutzen Sie die Pfeiltasten zum Navigieren!

Bewerten

Video
Ansicht vorn - Zinshausanlage mit 43 Wohnungen in der Hansestadt Lübeckzoom
Ansicht vorn - Zinshausanlage mit 43 Wohnungen in der Hansestadt Lübeck
Vorderseite - 82 Zimmer Mehrfamilienhaus, Wohnhaus zum Kaufen in Lübeck
Südansicht - 82 Zimmer Mehrfamilienhaus, Wohnhaus in Lübeck
Garten - Mehrfamilienhaus, Wohnhaus mit 2.142,00 m² in Lübeck zum Kaufen
Lageplan -
Grundrisse KG und EG -
Grundrisse 1. OG und DG -
Schnittzeichnung -
Breitling -
Idylle auf dem Wasser -
Alle Daten auf einen Blick       Language
Kosten
Kaufpreis: 2.415.000,00 EUR
Provision für Käufer:4,76 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Immobilie
Zweck: Angebot zum Kauf
Zimmeranzahl:82
Bad Ausstattung:Badewanne, Dusche
Grundstücksgröße:ca. 7.224,00 m²
Wohnfläche:ca. 2.142,00 m²
Baujahr:1936
Garage / Stellplatz:vorhanden
Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse:G  (automatisch ermittelt)
Energieverbrauchkennwert:213,00 kWh/(m²·a)
EPass Baujahr:2002
Heizungssystem:Zentralheizung
Befeuerungsart:Gas
Bodenbelag:Teppich
Stand vom:29.03.2017
Merkmale: - Garten
- Keller
- Wasch- & Trockenraum
- Kabelanschluss / Sat
- Barrierefrei
- Betreutes Wohnen möglich
Ausstattung
Das Gebäude ist in drei Eingänge aufgeteilt.

Zur Zeit wird das Objekt als Wohngebäude mit 43 Wohnungen genutzt.

Über den Eingang des Hauses A erreichen Sie die Wohnungen im Souterrain, Erdgeschoß und 1. Obergeschoß. Das Dachgeschoß ist noch ausbaufähig, um dort weiteren Wohnraum zu schaffen.

Über den Eingang Haus B erreichen Sie die Wohnungen im Souterrain, Erdgeschoß, 1. und 2. Obergeschoß sowie das Dachgeschoß, welches bereits mit Wohnungen ausgebaut wurde.

Über den Eingang Haus C erreichen Sie das Kellergeschoß, die Wohnungen Erdgeschoß und 1. Obergeschoß. Auch dieses Dachgeschoß ist noch ausbaufähig, um dort Wohnungen zu schaffen.
Beschreibung
Das Gebäude wurde 1936 errichtet und laufend renoviert und technisch auf den neuesten Stand gebracht.

Insgesamt umfaßt das Gebäude 11.404 m³ und weist eine sehr gute Gebäudesubstanz auf.

1988/89 erfolgten der Einbau und die Modernisierung von Bädern und Küchen.
1990/91 wurden im Dachgeschoß vier weitere Wohnungen errichtet.

1996/97 wurden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen im Wert von rund 810.000 EUR ausgeführt.

1996 wurden alle Dächer erneuert und in dem Zuge mit hochwertiger Dämmung versehen.

1997 wurden weitere umfangreiche Arbeiten ausgeführt: Austausch aller Außenfenster, z.T. auch der Türen, Einbau von Rauchschutztüren.

Erstellung eines Parkplatzes und eines Spielplatzes sowie die Errichtung eines Gebäudes zur Unterbringung der Behälter für Abfall und um dort Sperrmüll ansammeln zu können.

Installation einer Gemeinschafts-DVBT-Empfangsanlage, Trennung des Heizsystems.

Erneuerung der Außengeländer, teilweise Ausführung von Wandisolierungen im Souterrain, nahzu vollständige Erneuerung der Abflußleitungen, umfangreiche Instandsetzung der Elektroanlagen.

Ferner wurden die Innen- und Außenwände des Gebäudes neu gestrichen sowie die Rasenanlagen erneuert und bepflanzt.

Herbst 2012: Die Abwasserleitungen wurden vollständig erneuert.

Weitere Um- und Ausbauarbeiten in den Häusern in 2013, teils Zusammenlegung von Wohnungen oder Veränderung von Wohnungsgrundrissen, um Nutzung der Wohnungszuschnitte den heutigen Anforderungen anzupassen. Hierbei wurden auch Bäder neu eingebaut oder saniert und modernisiert. Außerdem wurden weitere Küchen eingebaut.

Für die in den letzten drei Jahren durchgeführten Arbeiten wurden ca. 450.000, 00 EUR investiert.

Auf dem Grundstück befinden sind neben dem Wohngebäude noch drei vermietete Gartenparzellen.

Lage
Schlutup ist ein altes Fischerdorf am Breitling des unteren Laufs der Trave und mit etwa 6.000 Einwohnern der kleinste Stadtteil der Hansestadt Lübeck in Schleswig-Holstein.

Das Grundstück liegt hinter dem Wesloer Forst und dem Breitling. Wald und Wasser ist von hier aus in jeweils weniger als zwei Minuten zu Fuß zu erreichen.

Zur Stadtmitte - ca. 9 km entfernt - gelangen Sie mit dem Auto über die Travemünder Allee innerhalb von 15 Minuten. Mit dem Bus fahren Sie ca. 40 Minuten bis zum ZOB (Zentraler Omnibus Bahnhof). Die Busstation liegt nur eine Minute entfernt an der Mecklenburger Straße.

Das Grundstück liegt in zweiter Reihe von der Straße und somit sehr ruhig. Die Infrastruktur ist gut: Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Zahnärzte, Apotheken sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Der Hafen und der Segelhafen Breitling sind in direkter Nähe.
Sonstiges
Soweit dies gewünscht wird, besteht die Möglichkeit, eine bauliche Verbindung zwischen den Hausteilen zu schaffen. Die Flure und Treppenhäuser sind groß und lassen viele Nutzungmöglichkeiten zu.

Das Gebäude wurde bis 1999 gemischt genutzt, d.h. sowohl zu Wohnzwecken als auch für Büronutzung. Das Objekt wäre im Hinblick auf die großen und breiten Flure und großzügigen Treppenhäuser sowie die breiten Türen und die Größe des Grundstücks auch zur Nutzung für altengerechtes Wohnen, Seniorenbetreuung oder Pflege geeignet.

Der Vermietungsstand beträgt derzeit 100 %. Einzelheiten hierzu sowie zu den Mieteinnahmen erhalten Sie auf Nachfrage.

Die Grundrisszeichnungen konnten aufgrund der Größe nur unzureichend dargestellt werden. Gern können wir Ihnen diese auch in einem anderen Format zur Verfügung stellen.

Innenbesichtigungen des Objekts stimmen Sie bitte mit uns ab. Außenbesichtigungen sind jederzeit ohne Ankündigung möglich.

Angaben gem. Energieeinsparverordnung (EnEV 2014): Baujahr 1936 (Hz. 2002), Verbrauchsausweis Kennwert 213, 0 kWh /(m² a), Erdgas, ohne zentrale Warmwasserversorgung

Neben dem Kaufpreis zahlen Sie als Erwerber alle mit dem Verkauf verbundenen Kosten wie die Notar- und Gerichtskosten, die Grunderwerbsteuer in Höhe von derzeit 6, 5 % bei Immobilienerwerb in Schleswig-Holstein.

Im Falle des Erwerbs berechnen wir dem Käufer eine Maklercourtage von 4, 76 % inkl. der MwSt.

Alle Angaben erfolgen aufgrund von Daten, die uns von dem Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden. Eine Haftung für Richtigkeit und/oder Vollständigkeit wird von uns nicht übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.


Adresse der Immobilie
23568  Lübeck
Bundesland: Schleswig-Holstein
Land: Deutschland
Jetzt Anfrage an Anbieter senden
Bitte füllen Sie alle mit (*) markierten Felder aus.
Senden


Interessante Orte in der Nähe werden gesucht...

Interessantes in der Nähe

Kindergärten
Schulen
Lebensmittel
Bäcker
Ärzte
Bus & Bahn
Freizeit


Dieses Exposé stellt kein rechtsverbindliches Angebot dar.
Eine Gewähr für die Richtigkeit sämtlicher im Exposé enthaltener Angaben und Abmessungen wird trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen nicht übernommen.
Anbieter
Herr Helmar Lux
SENATOR Consult GmbH
Colonnaden 70
20354  Hamburg
Telefonnummer anzeigen
Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Homepage des AnbietersAlle 49 Objekte des Anbieters Alle 49 Objekte des Anbieters Weitere Informationen des Anbieters / Impressum +
Logo ''SENATOR Consult GmbH''

Weitere Objekte zu Ihrer Suche anzeigen

Keine weiteren Objekte gefunden.
Weitere Immobilien laden
Der 1A-Immobilienmarkt.de (1A Infosysteme GmbH) übernimmt keine Gewähr für Angaben
die von Dritten gemacht wurden.
Sie befinden sich hier: Zinshausanlage mit 43 Wohnungen in der Hansestadt Lübeck in Lübeck | 1A-Immobilienmarkt.de
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Immobilienmarkt.de | 29.03.2017  ( 0.255)